Einladung zur Onlinediskussion am Mittwoch, den 16.06.2021

Die Evangelische Landeskirche in Baden hat 2018 das Szenario „Sicherheit neu denken“ veröffentlicht, das Alternativen zu einer militärischen Sicherheitspolitik aufzeigt. Es schließt an bereits bestehende Ansätze in Politik, Forschung und Gesellschaft an. https://www.sicherheitneudenken.de/

Wir haben den Koordinator Ralf Becker eingeladen, uns das Konzept vorzustellen und mit uns zu diskutieren. Es gibt viele Anknüpfungspunkte zu unserem Wahlprogramm, das am 13.06. beschlossen werden soll.

Als BAG haben wir über die Untergruppe Politik für Gewaltfreiheit u.a. fünf Änderungsanträge erarbeitet und eingebracht (Gewaltfreiheit, moderne Bundeswehr, Ratifizierung des Atomwaffensperrvertrags, Sicherheitsministerium, Zivilklausel an Universitäten).

Wir freuen uns auf die Diskussion!

Kurzlink https://gruenlink.de/25pf

 

Unser Referent:

Ralf Becker, Wethen:

Koordinator Sicherheit neu denken, Evangelische Landeskirche in Baden: "Es gibt schon so viel Positives. Wir brauchen es nur verstärken."

Kurzvorstellung des Konzeptes:  www.youtube.com/watch


Veranstaltungen 2021

- 15.01.2021 Digitales Koordinierungskreistreffen

- 21.01.2021 Digitales Treffen mit Jüd*innen bei den Grünen

- 16.02.2021 Digitales Koordinierungskreistreffen

- 25.02.2021 BAG Sprecherinnenrat

- 19.03.2021 Vorstellung des Bundestagswahlprogramms durch den Bundesvorstand

- 19.03.2021 Digitales EGPIC-Treffen

- 25.03.2021 Digitales Treffen Grüner Religionstrialog zum Thema Frieden

- 30.03.2021 Digitale Koordinierungskreissitzung

- 06.04.2021 BAG Sprecherinnenrat

- 22.04.2021  BAG Sprecherinnenrat

- 23.04.2021 Digitale Koordinierungskreissitzung

- 23.04.2021 Digitale BAG-Sitzung: Änderungsanträge zum Bundestagswahlprogramm

- 30.04.2021 Änderungsantragsschluss für das BT-Wahlprogramm 

- 07.-09.05.2021 Frühjahrstagung als digitale Tagung mit Wahlen

- 12.-16.05.2021 Ökumenischer Kirchentag

- 31.05.2021 Grüner Religionstrialog Digitale Diskussionsveranstaltung zum Thema Gerechtigkeit 

- 25.5.-29.5.2021 Teilnahme am EGP-Council Brüssel mit einem virtuellen Präsentationsstand

- 02.06.2021 BAG Sprecher*innenrat

- 11.-13.06.2021 BDK zum Bundestagswahlprogramm

- 16.06.2021 18.00-19.30 Uhr BAG Koordinierungskreis: Einwahldaten auf Anfrage bei den Sprecherinnen

- 16.06.2021 19.30 Uhr Sicherheit neu denken. Referent Ralf Becker digitales Meeting

- 25.06.2021 19.30 Uhr Kreuz und Queer: Wie geht Kirche mit LGBTIQ um? Onlinediskussionsveranstaltung mit der LAG Christ*innen im Dialog aus Bayern

- 26.09.2021 Bundestagswahlen

- Herbsttagung Termin und Ort folgen


Veranstaltungen 2020

- BAG-Sprecher*innentreffen 10.-11.1.2020 in Berlin

- Frühjahrstagung 27.3.-29.3.2020 in Berlin (wurde kurzfristig wegen Corona-Pandemie abgesagt)

- 08.06.2020 Videokonferenz Initiates file downloadProtokoll

- 24. und 26.06.2020 Diskussion "Leihmutterschaft" Initiates file downloadEinladung

vorliegende Anträge Initiates file downloadBremer Antrag Initiates file downloadAntrag Koordinierungskreis

- 22.07.2020 Diskussion "Menschenwürdige Pflege" Initiates file downloadEinladung Aufzeichnung siehe rechts

- 23.07.2020 Diskussion Grundsatzprogramm mit Beschlüssen Initiates file downloadEinladung

- 11.09.2020 Digitale Tagung mit dem Liberal-Islamischen Bund Initiates file downloadEinladung Aufzeichnung siehe rechts

- 19./20.09.2020 BAG-Sprecherinnenrat digitale Tagung 

- Herbsttagung 25.-27.09.2020 in Köln (Präsenzsitzung wegen Corona abgesagt)

- 26.09.2020 13.30 Uhr Podium zum Thema Gemeinwohlökonomie mit Jörg Alt, Sven Giegold, Lothar Galow-Bergemann u.v.a. Aufzeichnung siehe rechts

- 02.10.2020 18.00-20.00 Uhr Digitale Sitzung der BAG mit Änderungsanträgen Protokoll 

- BDK 20.-22.11.2020 BDK online!

- Opens internal link in new windowTeilnahme am EGP-Counsil 4.-6.12.2020 mit einem virtuellen Präsentationsstand


Veranstaltungen 2019

In der Frühjahrstagung 2019 wurden als Sprecherin Kerstin Täubner-Benicke und als Sprecher Peter Dennebaum gewählt.

- Frühjahrstagung 04.4.-05.04.2019 in Berlin Protokoll auf Anfrage

- Kirchentag 19.-23.06.2019 in Dortmund

- BAG Sprecherinnentreffen am 20.07.2019 in Berlin

- Beteiligung an der Grundsatzakademie der BAGen vom 16.8.-19.8.19  in Eberswalde (Werbellinsee): BAG-Galerie mit Initiates file downloadBAG-ChristInnen-QuizInitiates file downloadSelbstvorstellungsworkshop ; Crossover-Workshop mit der BAG Wissenschaft zum Thema "Werte und Wissenschaft" Initiates file downloadEingangsstatement; Natural fit-Workshop mit der BAG Tierschutz und der BAG Säkulare zum Thema "„Macht Euch die Erde untertan“? Tiere, Menschen, Götter, Demokratie und Ökologie"Initiates file downloadPlakat

- am 13.9.19 13-21 Uhr die Initiates file downloadFachtagung zum Thema "Ethische und wissenschaftliche Fragen gentechnischer Verfahren" in Kooperation mit der BAG Landwirtschaft und ländliche Entwicklung in Berlin (GLS Sprachschule): Grußwort Robert Habeck, Fachvorträge, Workshops, Podiumsdiskussion mit Fachpolitikerinnen mit Verabschiedung einer Initiates file downloadResolution
Initiates file downloadTagungsdoku

- Herbsttagung 11.-13.10.19 in Magdeburg

- Fachtagung am 26.10.19 von 10-18 Uhr in Berlin-Charlottenburg zum "Religions- und Weltanschauungsunterricht" mit Fachvorträgen (u.a. Prof. Hinnerk Wißmann, Katharina Neef, Jochen Bauer); Workshops und Podiumsdiskussion mit Fachpolitikerinnen (u.a. Sigrid Beer, Gabriele Triebel, Julia Hamburg)siehe unten

- BAG-Sprecherinnentreffen 02.11.2019 in Berlin BGS

- BDK vom 15.-17.11.2019 in Bielefeld

 


Vergangene Veranstaltungen

Grüne diskutieren über Religionsunterricht und Ethikunterricht!

Die Bundesarbeitsgemeinschaften Bildung, Christ*innen und Säkulare Grüne veranstalten am 26. Oktober 2019 in Berlin eine Fachtagung zur Thematik „Religionsunterricht / Philosophie und Religionskunde ( Ethikunterricht)“. Die Tagung findet im Rathaus Charlottenburg in der Zeit von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr statt. Neben einleitenden Referaten von Dr. Jochen Bauer (bei der Hamburger Schulbehörde für den „Religionsunterricht für alle“ zuständig), Prof. Dr. Hinnerk Wißmann (Staatskirchenrechtler), Prof. Dr. Wanda Alberts (Religionswissenschaftlerin) und Dr. Katharina Neef (Religionswissenschaftlerin) sind mehrere Workshops sowie Diskussionen mit grünen Bildungspolitiker*innenvorgesehen. Diese Thematik war in der Kommission „Weltanschauungen, Religionsgemeinschaften und Staat“ (2013-2016) nicht behandelt worden. Ziel der jetzigen innerparteilichen Debatte ist es , Impulse für die Weiterentwicklung grüner Programmatik zu geben und grüne Leitsätze für Religions- und Weltanschauungsunterricht sowie Ethikunterricht zu erarbeiten. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Christ*innen spricht sich für einen konfessionsübergreifenden „Religionsunterricht für alle“ aus, die Bundesarbeitsgemeinschaft Säkulare Grüne für die Einführung eines Pflichtfaches „Philosophie und Religionskunde“ ab der ersten Schulklasse. Die Papiere sind auf den jeweiligen Homepages abrufbar. www.gruene-bag-christinnen.de www.saekulare-gruene.de

Fachtagung zur Thematik "Religionsunterricht / Philosophie und Religionskunde (Ethikunterricht)"

26. Oktober 2019 10.00-18.00 Uhr
Berlin- Rathaus Charlottenburg (Otto-Suhr-Allee 100, 10585 Berlin)
Veranstalter: BAGen Bildung, Christ*innen und Säkulare Grüne Programm

10:00 – 10:30 Begrüßung und Einführung durch die BAGen (Friedel Battenberg und Walter Otte)
10:30 – 12:00 Impulsreferate Moderation Peter Dennebaum und Lino Klevesath
1. Prof. Dr. Hinnerk Wißmann (Rechtswissenschaftliche Fakultät Uni Münster) (Vorstellung: Sigrid Beer)
2. Prof. Dr. Wanda Alberts (Vorstellung: Lino Klevesath)
3. Dr. Jochen Bauer (Landesinstitut für Lehrerbildung, Referent der Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg) (Vorstellung: Markus Heimbach)
4. Dr. Katharina Neef (Religionswissenschaftliches Institut Universität Leipzig) (Vorstellung: Walter Otte)
12:00-12.45 Diskussion Moderation: Peter Dennebaum und Lino Klevesath

12:45 – 13:30 Mittagspause

13:30 – 15:45 Workshops: jeweils organisiert von Säkulare, Christ*innen, Bildung,
13.30-14.30 Uhr Workshop-Phase 1
Workshop1: Religionsunterricht für alle - der Hamburger Weg (Impuls Jochen Bauer und Markus Heimbach)
Workshop 2: Potenziale und Chancen des gemeinsamen Pflichtfaches „Philosophie und Religionskunde“: Ausgestaltung und Inhalte des Unterrichtes (BAG Säkulare)

Workshop-Phase 2
Workshop 3: Chancen und Grenzen des Konfessionellen RU in einer multireligioesen Gesellschaft (Impuls: Friedel Battenberg)
Workshop 4: Bestehende nicht-konfessionelle Unterrichtsangebote zum Themenfeld Religion, Philosophie und Ethik in Deutschland und Europa (BAG Säkulare)

15.45-16.05 Pause

16:05-16.15 Präsentation der Ergebnisse der Workshops (Lino Klevesath, Sigrid Beer, Markus Heimbach)
16:15-17.30 Podiumsdiskussion (Peter Dennebaum und Lino Klevesath)
Sigrid Beer (MdL Nordrhein-Westfalen: Bildung, Petitionen und Religionspolitik)
Gabriele Triebel (MdL Bayern: Sprecherin für Bildung, Religion und Erinnerungskultur)
Julia Willie Hamburg (MdL Niedersachsen: Sprecherin für Bildung, Queerpolitik, Antifaschismus, Gedenkstätten)
17.30 Dank und Verabschiedung (BAG SprecherInnen)
18:00 Ende der Tagung

Initiates file downloadDiskussionspapier Neef

Initiates file downloadDiskussionspapier Alberts

Initiates file downloadDiskussionspapier Wißmann

Initiates file downloadDiskussionspapier Bauer wird nachgereicht

Initiates file downloadDiskussionspapier RU Schleswig-Holstein

Initiates file downloadDiskussionspapier Thomas Mohr 1997

Initiates file downloadRU für alle BAG Christinnen

Initiates file downloadRU für alle BAG Christinnen Kurzfassung

Initiates file downloadPosition BAG Säkulare

Initiates file downloadPosition BAG Bildung

 

 

URL:https://gruene-bag-christinnen.de/aktuelles/